Gansegeier im Schutzgebiet von Portas de Rodão - PORTUGAL

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Gansegeier im Schutzgebiet von Portas de Rodão - PORTUGAL

      garina do mar aus Portugal schreibt im LK Forum und hat mir erlaubt ihre Bilder hier zu posten. Das ist nämlich ganz interessant. Da ist nicht nur ein Gänsegeier Pärchen sondern 3:



      Im 1. Nest wurde am 10. Januar ein Ei entdeckt, bedeutet das Junge sollte zwischen 3. Und 5. März schlüpfen


      Im 2. Nest wurde am 31. Januar ein Ei gesehen: das Junge sollte Ende März (zwischen 25 und 27.) schlüpfen


      Im 3. Nest, das der Kamera am nächsten ist, wurde ein Ei am 17. Februar gesehen: bedeutet das Junge sollte Mitte April (zwischen 111. Und 13.) schlüpfen


      Auf die Frage, ob es da keine Konkurrenz gibt schreibt sie nein, es ist nicht ungewöhnlich. Auf diesen Felsen (auf beiden Seiten des Flusses) sollen an die 50 Gänsegeierpaare sein und mindestens ein Schwarzstorchpärchen. Diese Nester liegen nicht so nah beienander, sie haben große Entfernungen in der Höhe, das Nest Nr. 3 ist z.B. ungefähr 25 m über den anderen.

      Die Schwarzstörche sind auch dort, aber ihr Nest ist von der Kamera aus nicht zu sehen.
      looduskalender.ee/forum/download/file.php?id=8638&mode=view
      Viele Grüße von
      Brit

      „Man sieht nur mit dem Herzen gut. Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.“

      Antoine de Saint-Exupéry